Wir lieben Fotografien – eingefrorene, besondere Augenblicke. Wir wollen uns durch sie in einem großzügigen Umfeld mit viel Raum und Muße inspirieren lassen und dabei Emotionen und Gedanken entwickeln. Galerien und Museen können diese Momente erschaffen. The amateur kann das auch. Er ist ein Appell an die Menschen zu mehr Achtsamkeit und Innehalten.

Jede Ausgabe wird einem uns wichtigen Metathema gewidmet. Dieses Mal ist der Schwerpunkt unser Planet und wie wir diesen ausplündern. Seit dem 29. Juli 2019 dieses Jahres nehmen wir uns mehr Ressourcen, als die Erde generieren kann. Es ist der EARTH OVERSHOOT DAY und der ist dramatischer Weise jedes Jahr früher. Die künstlerischen Werke dieser Ausgabe haben auf direkte oder auf subtile Art und Weise mit diesem Thema zu tun.